Foto © IS

Taiji - Qigong - Meditation
Retreat in Bordo / Norditalien
24.- 31. August 2019


Berg. Einsamkeit?

Seit jeher ziehen Menschen sich in die Einsamkeit der Berge zurück, wenn sie sich besinnen wollen. Als Eremiten oder als kleine Gruppe, die die Stille sucht. Rückzug aus einer technisierten Umgebung, die die äußeren Sinne (über)reizt und das Innere, das uns Wesentliche, zu überdecken droht. Einsamkeit wird von Menschen oft gefürchtet, doch kann sie auch heilsam sein. Genau wie die Stille. Wir erkunden gemeinsam, wie die Berg-Einsamkeit uns hilft: Auf dem Weg zurück zum Wesentlichen. Texte, Meditation, Taijiquan und Qigong sind unsere Weg-Begleiter.

Das Bergdorf Bordo liegt in den norditalienischen Alpen am Rande des Naturparks Alta Valle Antrona an einem sonnigen Berghang auf etwa 700 m Höhe. Es besteht aus bis zu 500 Jahren alten, liebevoll restaurierten Steinhäusern inmitten von Kastanienwäldern. Das Dorf ist über einen Fußweg in ca. 30 Minuten zu erreichen, (mit Seilbahn für das Gepäck) und schon auf diesem Weg fällt der hektische Alltag von uns ab. Es ist ein Ort der Einkehr, der Ruhe, in der Einfachheit dieser ursprünglichen Natur kehrt Stille wie von selber ein und ermöglicht tiefe Entspannung und Selbstbesinnung.
Anreise: individuell per Bahn bis Domodossola oder Flug bis Mailand und weiter mit Flughafenbus.

Mehr Infos zum Dorf und zur Anreise: www.bordo.org

Seminargebühren: 420.-€
Unterkunft und Verpflegung: 283.-€ / 3erZi, 318.-€ / DZ, 423.-€ / EZ.
Übernachtung in einfachen Zimmern mit Gemeinschaftsbädern, incl. Vollpension, Seminarraum etc. und einer täglichen Stunde Mitarbeit im Dorf.


lnformationen und Anmeldeformular hier anfordern:

Bewegte Philosophie
Schwarz | Zimmermann GbR
Mühlendamm 76 a, 22087 Hamburg
040 / 20 90 59 36 Dietlind Zimmermann
030 / 614 60 90 Isolde Schwarz
info@bewegte-philosophie.de

Seminarleitung:
Dietlind Zimmermann und Isolde Schwarz